Chlamydien

Bei den Chlamydien handelt es sich um eine sexuell übertragbare Infektionskrankheit, die hochansteckend ist. Sie wird primär von dieser Bakterienspezies Chlamydia trachomatis verursacht und weitergetragen. In den Schleimhäuten nisten sich die Bakterien ein und vermehren sich lediglich innerhalb der eigenen Wirtszelle. Diese werden über Körperflüssigkeiten oder unmittelbaren Kontakt mit weiteren Schleimhäuten übertragen. Wenn man die Weiterlesen

Syphilis

Hierbei handelt es sich um eine der ältesten Geschlechtskrankheiten schlechthin. Sie kann durch Antibiotika leicht behandelt werden. Es ist allerdings wichtig, sie rechtzeitig zu behandeln. Bleibt sie unbehandelt, führt dies zu Infektionen im gesamten Körper. Selbst Bereiche im Gehirn können betroffen sein. Das macht eine unbehandelte Syphilis Erkrankung tödlich. Die Symptome können erst nach wenigen Weiterlesen